neujahrsempfang in der Domäne

Wir sind dabei!

Standnummer 211

neujahrsempfang in der Domäne

🌹✨Happy VALENTINE'S DAY✨


neujahrsempfang in der Domäne

Wir sind dabei!

Standnummer: 34

neujahrsempfang in der Domäne

Erfolgreicher Start ins Neue Jahr...✨

Die Neujahrsfeier mit unserer Geschäftsleitung und den Kolleginnen und Kollegen war ein gelungener Start ins neue Jahr. 🥂

Gemeinsam haben wir positive Energie getankt und freuen uns auf die kommenden Projekte.

eine kaffeetasse im cafe bohne

Wir bilden Zukunft!

Weitere Informationen:
Zur Ausbildung

🍂🍂Ein herbstlicher Tag voller Engagement und Kreativität! 🍂🍂

Unser diesjähriges Herbstfest für unsere Azubis war ein voller Erfolg. Unsere Azubis der Wiesbadener Jugendwerkstatt stellten stolz ihre Projekte auf dem Domänengelände vor.

Ein herzliches Dankeschön geht an unsere externen Kooperationspartner, die uns besuchten, sowie an Frau Christiane Hinninger, unsere geschätzte Aufsichtsratsvorsitzende.

Besonderer Dank gilt auch unseren engagierten Ausbildern und den einfühlsamen Pädagogen, die unsere Azubis auf diesem Weg begleiten. Und nicht zu vergessen, ein großes Dankeschön an unsere Azubis, die mit ihrer Leidenschaft und ihrem Einsatz dieses Fest zu etwas Besonderem gemacht haben!

Gemeinsam schaffen wir Großartiges!🍂🍂

Hessischer Kultusministers Prof. Dr. R. Alexander Lorz mit Frau Dr. Sabina Zieglgänsberger und Markus BöhmHessischer Kultusministers Prof. Dr. R. Alexander Lorz mit Frau Dr. Sabina Zieglgänsberger und Markus Böhm beim Bretzelbacken in der Backstube

Besuch des Hessischen Kultusministers Prof. Dr. R. Alexander Lorz

Im Rahmen seiner Sommerreise hat der Hessische Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz der WJW einen Besuch abgestattet. Der Besuch fand auf dem Betriebsteil Domäne Mechtildshausen statt.

Während seines Besuchs gab es einen interaktiven Austausch mit der Geschäftsleitung Herrn Markus Böhm und Frau Dr. Sabina Zieglgänsberger. Herr Minister Lorz erhielt Einblicke in unsere Arbeit als gemeinnütziger Bildungsträger der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch unserer Bäckerei, wo der Minister aktiv in die Arbeitsprozesse eingebunden wurde und gemeinsam mit unseren Ausbildern und Auszubildenden Brezeln gebacken hat.

Der Eingangsbereich der Hofküche Mechthild

Tolle Arbeit!

Unsere talentierten Auszubildenden und Ausbilder aus der Konstruktionsmechanik haben mit viel Können und Hingabe unsere beeindruckende Erntekrone in der Werkstatt gebaut. 🛠️🌽

Diese prachtvolle Krone ist der stolze Startschuss für unser bevorstehendes Erntedankfest am 30.09.2023.

Seid gespannt, denn das ist erst der Anfang – wir haben noch viele Überraschungen für euch in petto! 🎉🍂 

Der Eingangsbereich der Hofküche Mechthild

Herzlich willkommen bei der Wiesbadener Jugendwerkstatt 🌟📣

Liebe Jugendliche in Hessen, heute ist ein besonderer Tag, denn für viele von euch beginnt mit dem 1. August der Start in die Berufsausbildung!

An unsere neuen Azubis: Herzlichen Glückwunsch zu eurem neuen Kapitel!
Wir freuen uns, euch in unserem Team willkommen zu heißen und euch auf eurem Weg zu begleiten. Eine spannende Reise voller Herausforderungen und Chancen liegt vor euch – wir sind sicher, dass ihr diese mit Bravour meistern werdet!

Eure Zeit in der Wiesbadener Jugendwerkstatt wird nicht nur lehrreich, sondern auch eine Zeit des Wachsens, der Freundschaften und unvergesslicher Erlebnisse sein.

Wir freuen uns auf eine aufregende gemeinsame Zeit! 🎊🥳

Der Eingangsbereich der Hofküche Mechthild

Ausstellung der Prüfungsarbeiten der Floristenabschlussklasse 2023 vom 12.7. bis 15.7.23 – Eintritt frei!

Der Eingangsbereich der Hofküche Mechthild

Konstruktionsausflug: Projekttag II mit HABU

Am 10.7.2023 stand ein weiterer Besuch bei Hassan Abu-Izmero (HABU) auf dem Programm. Die 6 Azubis, begleitet von einem Ausbilder und ihrer Sozialpädagogin, kamen in den Genuss den Shaper ausprobieren zu dürfen. Der Shaper ist eine handgeführte CNC-Fräse, mit welcher sich Holz und Nichteisenmetalle bearbeiten lassen. Nach einer kurzen Einführung und einem vorsichtigen Rantasten arbeiteten die Jungs konzentriert an ihren Projekten und stellten fest, dass die Kreativität keine Grenzen hat.

Wir bedanken uns bei HABU für die tolle Erfahrung und freuen uns schon auf den nächsten Projekttag!

Der Eingangsbereich der Hofküche Mechthild

Eine kleine Delegation zu Besuch in der Domäne

Eine kleine Delegation von vier Schüler*innen und ihren beiden Lehrkräften vom The Oaks Specialist College waren zu Gast bei uns in der Domäne Mechtildshausen.
Dieses College bietet jungen Erwachsenen im Alter von 18 bis 25 Jahren mit Lernschwierigkeiten eine erstklassige Ausbildung.

Unsere Geschäftsleitung, Herr Markus Böhm und Frau Dr. Sabina Zieglgänsberger, hatten die große Freude die Gruppe vom Oaks Specialist College zum Mittagessen zu begrüßen.
Es war eine wunderbare Gelegenheit, sich auszutauschen und Einblicke in die Arbeit beider Organisationen zu gewinnen.

Solche Begegnungen und Kooperationen bereichern unsere Stadt und helfen uns, voneinander zu lernen und unsere Gemeinschaft zu stärken. Wir sind dankbar für die wertvollen Erfahrungen und freuen uns auf weitere spannende Projekte und den anhaltenden Austausch mit unseren Partnerstädten.

Der Eingangsbereich der Hofküche Mechthild

Ein Tag bei HABU

In dieser Woche stand für unsere Azubis aus der Konstruktionsmechanik eine tolle Projektarbeit auf dem Programm😍:
Unsere Azubis besuchten Hassan Abu – Izmero, auch HABU genannt, in seiner Werkstatt und schnitzten eigene Löffel. HABU ist gelernter Metallbauer, ist mittlerweile selbstständig und unterhält regelmäßig, über 300.000 Abonnenten, mit Maker-Videos🪚🔨⚙️🪤.

Die Jungs hatten einen tollen Tag und haben einen guten Einblick in die Selbstständigkeit sowie den Alltag als Maker / Content Creator erhalten😉.

Der Eingangsbereich der Hofküche Mechthild

Kunst trifft Service

Wir sind stolz darauf, unser Kunstprojekt präsentieren zu können!
Wenn Sie unser Restaurant besuchen, werden Sie zwei neue Leinwandbilder bemerken, die unsere Wände schmücken.
Diese wunderschönen Kunstwerke wurden von unseren Auszubildenden
im 1. Ausbildungsjahr Service mit der Begleitung unserer Kunstpädagogik gestaltet.
Diese Kunstwerke sind das Ergebnis von Teamarbeit und individueller Kreativität.
Die Motive und Farben wurden von unseren Auszubildenden selbst ausgewählt, was zu einer einzigartigen und persönlichen Note der Kunstwerke führt.

Wir laden Sie ♥️herzlich ein, diese Kunstwerke zu bewundern und die einzigartige Atmosphäre unseres Restaurants zu genießen.